fairafric Schokolade Made in Ghana

Warum werden Schokoladen eigentlich nicht in dem Land hergestellt, in dem die Kakaobohnen wachsen und geerntet werden ?

 

Bei fairafric ist das anders ! Die leckeren fairafric Milchschokoladen und Zartbitterschokoladen werden vom Anbau der Kakaobohne bis hin zur fertigen Tafel Schokolade in Ghana produziert. Dies ist keine Entwicklungshilfe sondern einfach viel besser denn der Anteil Afrikas an der Wertschöpfung in der Schokoladenindustrie wird daurch enorm gesteigert. Mit dem Kauf der fairafric Schokolade hilfst auch Du, qualifizierte Arbeitsplätze in Afrika zu schaffen was zu einem höheren Einkommen, besseren Zugang zu höherer Bildung und Gesundheitsvorsorge führt.

 

Mit dem sehr hohen Anteil an Kakao in den verschiedenen Sorten erlebst Du einfach Genuss pur Made in Ghana !!!

Momentan habe ich nur noch die Milchschokolade mit Salz verfügbar.

Milchschokoladen mit 43 % Kakaoanteil

fairafric Fleur de Sel Milchschokolade 43 % Kakao mit Meersalz

Milchschokolade mit 43 % Kakaoanteil, Vollmilchpulver in demeter-Qualität, 100 g Tafel

Hergestellt in Ghana

 

Zutaten: Rohrohrzucker, Milchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Sonnenblumenlecithin, Fleur de sel (by Khoisan from South Africa). Kakao: 43% Kakao mindestens

Kann Spuren von Gluten, Erdnüssen, Soja, Milch und Schalenfrüchten enthalten.

 

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: fairafric GmbH, Augustenstr. 71, 80333 München, Deutschland

100 g Tafel, Made in Ghana

3,00 €

3,00 € / 100 g
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit